Unternehmen

Seit 1970 entwickeln, fertigen und vertreiben wir industrielle Mikrowellen-Erwärmungsanlagen.

Über uns

Seit 1970 entwickeln, fertigen und vertreiben wir industrielle Mikrowellen-Erwärmungsanlagen.

Für die kundenspezifische Entwicklung und Projektierung unserer Anlagen verfügen wir neben unserem Mikrowellen-Know-how auch über langjährige Erfahrung in der Anlagen- und Verfahrenstechnik.

Da alle Applikationen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entstehen, besitzen wir die Fähigkeit, schnell auf kundenspezifische Anforderungen reagieren zu können. Erfolgreich und mit Freude stellen wir uns den Herausforderungen in dieser interdisziplinären Zusammenarbeit.

Wo hohe Anforderungen an die Produktqualität und Durchsatz bestehen, stellen Mikrowellenanlagen die bessere Alternative zu konventionellen Erwärmungsanlagen dar. Darüber hinaus sind eine Reihe von Herstellungsverfahren mit Mikrowellen erst möglich geworden.

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden mit der von uns entwickelten Mikrowellen-Anlagentechnik einen Vorsprung im globalen Wettbewerb zu geben.

Produktion

Production Facility

Auf 6000 qm Grundfläche verfügen wir über zwei Produktionshallen (100 x 15 m & 30 x 15 m) in denen auch Technikum, Engineering und Verwaltung untergebracht sind.

International Business

Worldwide Activities

Auch wenn unser Hauptgeschäft in Europa ist, verfügen wir ebenso über Installationen in Asien / Afrika und den USA. Mit unserem weltweiten Netzwerk von Partnerfirmen sind wir in der Lage überall Unterstützung zu geben.

Beratung

Consulting

Kompetente Beratung und partnerschaftliche Zusammenarbeit vom ersten Kontakt bis zur späteren Betreuung unserer Anlagen beim Kunden.

Verfahrenstechnische Untersuchungen mit unseren Versuchsanlagen in unserem Labor garantieren schnelle Ergebnisse.

Modellierung und Simulation von Applikatorgeometrien mit dem Programm Ansoft an der TU-Hannover und TU-Valencia.

Technikum

Trial Lab

  • Vakuumanlagen (batch & conti)
  • Trockner (batch & conti bis 20kW)
  • Kammeranlagen
  • Flowheater für flüssige Produkte
  • Durchlauferhitzer für strangförmige Produkte und Bahnen
  • Hochtemperaturanlagen bis 1600°C
DKE / IEC Norm Arbeit

Trial Lab

Work Group 'Dielectric Heating' K362 Meeting 1.Oct 2004 at Pueschner

Consulting

DKE Congress 27th Apr 2005 in Frankfurt Speech "Strategic Impact of Standards in the global Competition"

Kundenumfrage 01/2017 von Projekten ab 1996:
Note Kriterien
1,68 Qualität der Anlagentechnik
1,93 Prozessstabilität der Anlage
2,07 Preisleistungsverhältnis der MW-Anlagen
1,32 Kompetenz der betreuenden Personen
1,35 Qualität der Unterstützung bei Problemen
1,44 Reaktionszeit bei Problemen
1,93 Qualität der Dokumentation

Rating:
1 - sehr gut, 2 - gut, ... 6 - schlecht